Zum Hauptinhalt springen

Barbara Büschlen durchstieg die Stockhorn-Nordwand

Die «Stögu»-Nordwand hoch: Barbara Büschlen bei der Durchsteigung der «unmöglichen» Route «Via del Drago». 1200 Höhenmeter weiter unten sind im Tal Oberstocken und der Uebeschisee zu sehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.