Zum Hauptinhalt springen

Die Sicherheit auf Schulwegen wird verbessert

Die Sicherheit auf den Schulwegen soll verbessert werden: Der Stadtrat überwies ein Postulat, das Verbesserungen bei Fussgängerstreifen auf der Pestalozzistrasse forderte.

Ein Auto überholt an der Haltestelle auf der Pestalozzistrasse einen Bus: Solche Szenen soll es bald nicht mehr geben.
Ein Auto überholt an der Haltestelle auf der Pestalozzistrasse einen Bus: Solche Szenen soll es bald nicht mehr geben.
Markus Hubacher

Zebrastreifen, die unübersichtlich sind, Autofahrer, die den Bus vor dem Zebrastreifen überholen, Schülerinnen und Schüler, die mit der bevorstehenden Sanierung des Pestalozzischulhauses neue, zum Teil längere Schulwege gehen müssen: Diese Umstände motivierten Grüne, SP und die Fraktion der Mitte, in einem Postulat Verbesserungen zu verlangen. Konkret solle die Verkehrssicherheit auf Zebrastreifen bei den Bushaltestellen Pestalozzistrasse und Progymatte verbessert werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.