Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Doch Diesel statt Dampf für das «Spiezerli»?

Die DS Spiez soll schon ab 2018 als drittes Dampfschiff auf den Oberländer Seen unterwegs sein.
Die Fahne der Dampferfreunde gehalten von Claude Merlach, Leiter BLS-Schifffahrt, und David André Beeler, Präsident der Dampferfreunde.
Der Dieselmotor hätte ausgebaut und eine Dampfmaschine eingebaut werden sollen.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.