Zum Hauptinhalt springen

Drei Verletzte bei Frontalkollision

Am Samstagnachmittag sind auf der Autostrasse A8 bei Faulensee zwei Autos frontal kollidiert. Alle drei Fahrzeuginsassen zogen sich Verletzungen zu und mussten per Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Der Unfall ereignete sich, als ein Autofahrer mit seinem Wagen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Dort kollidierte das Auto mit einem korrekt entgegenkommenden Wagen. Beide Fahrzeuge prallten anschliessend in eine Stützmauer.

SDA/jam

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch