Zum Hauptinhalt springen

Ein Älpler der besonderen Art

David Trummer, Älpler und Schafhirt, ist mehr ein Denker als ein Mann grosser Worte. Sein Leben verbrachte der 76-Jährige meist in Weid- und Sennhütten. Sein Gesicht mit hoher Stirn und leuchtend blauen Augen strahlt Zufriedenheit aus.

David Trummer hoch über Adelboden auf dem Weg zu seinen Schafen.
David Trummer hoch über Adelboden auf dem Weg zu seinen Schafen.
Fritz Inniger

Ein stiller und in sich gekehrter Mensch ist David Trummer. Er ist nicht ein Mann grosser Worte, vielmehr scheint er ein geistiger «Wiederkäuer» zu sein. Mit seinen treffenden und oft ironischen Antworten gibt er schnell einmal zu verstehen, wenn er über etwas keine Auskunft geben will. Entsprechend schwer ist es, mehr aus seinem Leben zu erfahren – ausser man kennt ihn näher, dann wird das in seinem Kopf Gespeicherte zu einem bunten Mosaik von Geschichten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.