Zum Hauptinhalt springen

Ein erstes Ja zum Feriendorf

Meiringen hat als erster betroffener Besitzer dem Landverkauf zugunsten des Feriendorfs auf der Sauvatematte zugestimmt.

Die dominante Stellung des Hotels du Sauvage soll nicht tangiert werden.
Die dominante Stellung des Hotels du Sauvage soll nicht tangiert werden.
zvg
So könnten die Gebäude des Feriendorfs dereinst aussehen.
So könnten die Gebäude des Feriendorfs dereinst aussehen.
Illustration zvg
Auf dieser Matte hinter dem Hotel Sauvage soll das Feriendorf mit gegen 500 Betten entstehen.
Auf dieser Matte hinter dem Hotel Sauvage soll das Feriendorf mit gegen 500 Betten entstehen.
Anne-Marie Günter
1 / 4

Der Aufmarsch war gross und das Verdikt klar: Die Dorfgemeindeversammlung stimmt dem Landverkauf zugunsten des Feriendorfs mit 53 Ja zu 3 Gegenstimmen bei 3 Enthaltungen zu. Damit setzten die Teilnehmer eine Woche vor der entscheidenden ausserordentlichen Gemeindeversammlung ein klares Zeichen für das Feriendorf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.