Zum Hauptinhalt springen

Ein kulturelles Geschenk pro Fenster

Zum 9. Mal öffnet der Thuner Adventskalender jeden Abend ein kulturelles Türchen im Tertianum. Welche Künstlerinnen und Künstler vom 1. bis 24.Dezember im Chalet de Réunion auftreten, ist eine Überraschung.

Leticia Kahraman: Die Thuner Sopranistin und Opernsängerinwird die Gäste feierlich besingen.
Leticia Kahraman: Die Thuner Sopranistin und Opernsängerinwird die Gäste feierlich besingen.
Patric Spahni
Jucharte: Das Quartett wird die Adventsfensterfans mit seiner Volksmusik und heiteren Klängen in den Feierabend verabschieden.
Jucharte: Das Quartett wird die Adventsfensterfans mit seiner Volksmusik und heiteren Klängen in den Feierabend verabschieden.
zvg
Susanna Dill&Gilbert Pfaeffgen: Sie verführen das Publikum mit  Hackbrett  und Akkordeon.
Susanna Dill&Gilbert Pfaeffgen: Sie verführen das Publikum mit Hackbrett und Akkordeon.
zvg
1 / 4

So viel sei verraten: Die Überraschungen im Thuner Adventskalender reichen von Volksmusik über Jazz, Theater und Variété bis Klassik, von Alphornklängen bis Kleinkunst und von Geschichten bis zu Flamencorythmen. «Unser Konzept, dass wir eine Mischung aus bekannten und noch unbekannten Künstlerinnen und Künstlergruppen zusammenstellen, hat sich bewährt – und deshalb behalten wir dies bei», sagt Hardy Bucher im Namen des OK, welches das Angebot in seiner Freizeit und ehrenamtlich auf die Beine stellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.