Zum Hauptinhalt springen

Erste Besucher erobern das Greenfield-Gelände

Am Mittwoch trafen die ersten Besucher auf dem Gelände des Greenfield-Festivals in Interlaken ein, welches am Donnerstag beginnt.

Dämmerung am ersten Festivaltag in Interlaken.
Dämmerung am ersten Festivaltag in Interlaken.
Manuel Lopez
Um Mitternacht spielte Rammstein, einer der lang ersehnten Headliner.
Um Mitternacht spielte Rammstein, einer der lang ersehnten Headliner.
Manuel Lopez
Manuel Lopez
1 / 45

Einmarsch der Musikfans auf dem Flugplatz Interlaken: Drei Tage lang wird das Oberland zur Rockhaupstadt der Schweiz, rund 30'000 Besucher werden am Greenfield Festival erwartet. Musikalisch eröffnet wird der Grossanlass durch Alphornbläser auf der Hauptbühne. Auf der grössten Bühne der Schweiz spielen am Donnerstag Bands wie Anti-Flag, Within Temptation oder Queens of the Stone Age.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.