Zum Hauptinhalt springen

Frau verletzt und weiter gefahren

Eine Fussgängerin ist am späten Dienstagnachmittag in Steffisburg von einem Personenwagen angefahren und dabei leicht verletzt worden. Der Fahrzeuglenker setzte seine Fahrt fort.

Die Passantin war um 17.55 Uhr auf dem Höchhusweg unterwegs in Richtung Zelgstrasse, als sie auf dem Trottoir bei der Einmündung nach der Gemeindeverwaltung von einem grünen Personenwagen angefahren und leicht verletzt wurde. Die Kantonspolizei sucht Zeugen: 033 227’61’12

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch