Zum Hauptinhalt springen

Gaia-Festival mit neuer Direktorin

Neu steht nun die Murten-Classic-Direktorin Jacqueline Keller auch dem Thuner Gaia-Festival vor. Dieses heisst neu Gaia-Musikfestival Oberhofen, wo künftig alle Konzerte stattfinden – dieses Jahr vom 7. bis 10. Mai. Gestartet wird die 7. Ausgabe mit einer Opening Night.

Nebst Murten nun auch in Oberhofen: Kulturmanagerin Jacqueline Keller ist Murten-Classic- und neu auch Gaia-Direktorin – im Bild im Schlosshof Murten.
Nebst Murten nun auch in Oberhofen: Kulturmanagerin Jacqueline Keller ist Murten-Classic- und neu auch Gaia-Direktorin – im Bild im Schlosshof Murten.
Corinne Aeberhard/FN
Gwendolyn Masin bleibt die künstlerische Leiterin.
Gwendolyn Masin bleibt die künstlerische Leiterin.
Markus Hubacher
1 / 2

In den letzten Jahren wartete das frühere Gaia-Kammermusikfestival Thun für jede Ausgabe mit Neuerungen und Änderungen auf. Und so ist es nun ebenfalls in diesem Jahr für die siebte Durchführung. Künftig heisst die Konzertreihe Gaia-Musikfestival Oberhofen, wo ab 2015 die Anlässe ausschliesslich durchgeführt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.