Zum Hauptinhalt springen

Heimberg: Jetzt wird auch Wohnen zum Thema

Nun ist die Katze aus dem Sack: Die Migros plant auf ihrem Land in Heimberg zwischen Bernstrasse und Lädeli-Zentrum eine gemischte Überbauung für Wohnen, Gewerbe und Einkaufen.

Diese Fläche zwischen der Bernstrasse (links) und dem Lädeli-Zentrum (rechts) in Heimberg soll in absehbarer Zeit zu einer gemischten Wohn- und Gewerbezone werden.
Diese Fläche zwischen der Bernstrasse (links) und dem Lädeli-Zentrum (rechts) in Heimberg soll in absehbarer Zeit zu einer gemischten Wohn- und Gewerbezone werden.
Patric Spahni

Es hat sich zwar seit einiger Zeit abgezeichnet, dennoch kann jetzt – da die Fakten auf dem Tisch liegen – von einem Paradigmenwechsel gesprochen werden. Die Genossenschaft Migros Aare hat im Sinn, auf ihrem Land zwischen Bernstrasse und Lädeli-Zentrum in Heimberg eine gemischte Überbauung für Wohnen, Gewerbe und Einkaufen zu realisieren. Dies geht aus einer Mitteilung der Gemeinde vom Dienstag hervor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.