Zum Hauptinhalt springen

Kraftwerke Oberhasli werten zwei Wasserkraftwerke auf

Grünes Licht für die Aufwertung der Kraftwerke Innertkirchen I und Handeck 2: Die Kraftwerke Oberhasli (KWO) haben den Baubeschluss für das 305-Millionen-Projekt gefasst.

Das KWO-Kraftwerk Handeck kann aufgewertet werden.
Das KWO-Kraftwerk Handeck kann aufgewertet werden.
Christian Helmle/zvg

Erste Teile befinden sich demnach bereits im Bau; der soeben gefasste Baubeschluss betrifft vor allem die zusätzliche Kraftwerkszentralen. Die kantonale Konzession liegt laut KWO bereits vor; die Baubewilligung werde demnächst erteilt. Gegen das Projekt sind laut KWO keine Einsprachen eingegangen.

Die Kraftwerke Oberhasli beschäftigt sich im Grimselgebiet noch mit zwei weiteren Projekten. Der Bau des Pumpspeicherwerks Grimsel 3 ist nicht umstritten; die geplante Vergrösserung des Grimselsees hingegen wird von Umweltschützern bekämpft.

SDA/tan

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch