Zum Hauptinhalt springen

Neue Struktur für die BLS Schifffahrt

Die BLS Schifffahrt Berner Oberland wird neu organisiert. Das hat auch personelle Konsequenzen.

Die BLS Schifffahrt Berner Oberland – im Bild der Bug des Dampfschiffs Lötschberg vor dem Hotel Giessbach – tuckert mit neuen Strukturen in die Zukunft.
Die BLS Schifffahrt Berner Oberland – im Bild der Bug des Dampfschiffs Lötschberg vor dem Hotel Giessbach – tuckert mit neuen Strukturen in die Zukunft.
Marc Imboden

Knapp ein Jahr nachdem bekannt wurde, dass Claude Merlach die Leitung der BLS Schifffahrt Berner Oberland übernimmt, zeigt er jetzt auf, wie er die Schifffahrt künftig organisieren und führen will. «Für mich ist zentral, dass wir uns zu unserem Dasein als Anbieter eines primär touristischen Angebotes bekennen», sagt Merlach.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.