Zum Hauptinhalt springen

Schaurig-schöne Drehmomente

Der Circus Knie verzaubert ab nächstem Donnerstag mit dem Programm «Emotions»das Thuner Publikum. Für bewundernde Blicke und stockenden Atem sorgt Schlangenfrau Nina Burri.

Nina Burri bei einem ihrer Auftritte: Die Berner Schlangenfrau tourt zurzeit mit dem Circus Knie durch die Schweiz und gastiert mit diesem von Donnerstag bis Sonntagh in Thun. Bald packt sie jedoch die Koffer und zieht mit ihrem Mann in die USA.
Nina Burri bei einem ihrer Auftritte: Die Berner Schlangenfrau tourt zurzeit mit dem Circus Knie durch die Schweiz und gastiert mit diesem von Donnerstag bis Sonntagh in Thun. Bald packt sie jedoch die Koffer und zieht mit ihrem Mann in die USA.
zvg

Es duftet nach frischem Sägemehl und warmem Popcorn. Hinter dem prunkvollen Metallzaun und der Leuchtgirlande befindet sich ein Meer an Zelten und Wohnwagen. Wie jedes Jahr gastiert der Nationalzirkus pünktlich, wenn das Herbstlaub fällt, auf der Thuner Allmend – dieses Jahr vom 24. bis 27. Oktober. Seit sieben Monaten unterhält der Circus Knie das Schweizer Publikum mit einem Repertoire an Tier-, Akrobatik- und Comedynummern. Aus Knies Schatzkiste schlängelt sich auf der diesjährigen Tournee auch Nina Burri.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.