Zum Hauptinhalt springen

Strategien des Weltmeisters Kasparov

Mit Tipps und Tricks zum strategischen Denken bereicherte Schachgrossmeister Garri Kasparow den ersten Tag des Internationalen Alpensymposiums.

Die Torwartlegende Oliver Kahn spricht beim 10. Internationalen Alpensymposium in Interlaken.
Die Torwartlegende Oliver Kahn spricht beim 10. Internationalen Alpensymposium in Interlaken.
Martin Keller
1 / 1

«Das einzige Geheimnis meines Erfolgs ist: Es gibt kein Geheimnis.» Garri Kasparows Einleitung zu seinem einstündigen Vortrag hätte bei dem einen oder anderen der rund 400 Teilnehmer des 10. Internationalen Alpensymposiums wohl etwas Enttäuschung auslösen können. Doch statt eines Geheimnisses präsentierte der ehemalige Schachweltmeister gestern seine analytischen Fähigkeiten, einen entlarvenden Blick auf die Realität und ein paar griffige Erklärungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.