Zum Hauptinhalt springen

Teddys stahlen allen die Show

Bärenkünstler und Liebhaber aus der ganzen Schweiz nahmen am 9.Bärenfest in Sigriswil teil.

Teddybären, so weit das Auge reicht: Nicht nur Plüschtierliebhaber kamen am Bärenfest auf ihre Kosten.
Teddybären, so weit das Auge reicht: Nicht nur Plüschtierliebhaber kamen am Bärenfest auf ihre Kosten.
Lilian Blatter

Pünktlich zum Festbeginn am Samstagmorgen bildete sich vor dem Kassenzelt eine Schlange. Kurz nach 10 Uhr schlenderten schon gut 50 Besucher über den Parkplatz vis-à-vis dem Hotel Bären in Sigriswil und betrachteten die ausgestellten Teddybären bei dem gut einen Dutzend Ständen. Viele der Aussteller verbindet nebst der Leidenschaft für Bären der lange Anreiseweg. So zum Beispiel Estra Ackermann, die am Samstagmorgen um 3.30 Uhr aufgestanden ist, um den weiten Weg von St.Gallen nach Sigriswil in Angriff zu nehmen. Wie die meisten Ausstellenden kommt sie schon seit Jahren jeden Sommer an das Bärenfest in Sigriswil. «Bären sind meine Leidenschaft. Und aus dieser Leidenschaft wurde mein Beruf», sagt die St. Gallerin.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.