Zum Hauptinhalt springen

190 Aussteller an der Agrimesse

Die am Donnerstag eröffnete Agrimesse auf dem Expo-Areal ist in all den Jahren zum Treffpunkt für Bäuerinnen und Bauern geworden. Nebst Maschinen und Geräten werden auch Kühe verschiedener Rassen ausgestellt.

Besucherinnen und Besucher?am gestrigen Eröffnungstag der Agrimesse auf dem Thun-Expo-Areal.
Besucherinnen und Besucher?am gestrigen Eröffnungstag der Agrimesse auf dem Thun-Expo-Areal.
Erwin Munter

Die Schweizerische Agrotechnische Vereinigung veranstaltet heuer auf dem Thun-Expo-Areal bereits zum 16. Mal hintereinander die Agrimesse Thun. Insgesamt 190 Aussteller sind es diesmal, die auf einer Fläche von 19 000 Quadratmetern ihre Produkte zur Schau stellen. Wie in den Vorjahren richtet sich der ­Fokus auf die Bereiche Berg- und Hügellandwirtschaft sowie auf Wald und Forst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.