Zum Hauptinhalt springen

79-Jähriger vor Altersheim von Auto angefahren

In Steffisburg ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fussgänger gekommen. Der Fussgänger wurde verletzt und ins Spital gebracht.

Der Unfall ereignete sich auf der Ziegeleistrasse in Steffisburg. (Quelle: Google Streetview)

Am Donnerstag wurde in Steffisburg kurz vor 13.45 Uhr ein Fussgänger von einem Auto erfasst. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war ein Auto auf der Ziegeleistrasse in Fahrtrichtung Ziegeleikreisel unterwegs. Gleichzeitig lief ein Mann auf Höhe des zum Altersheim zugehörigen Parkplatzes auf die Strasse. Der Fussgänger wurde vom Auto erfasst und zu Boden geschleudert, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Der 79-jährige Mann wurde dabei verletzt und mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Der Autolenker sowie die Beifahrerin blieben unverletzt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch