Thun

O neuer Tannenbaum!

ThunIn der Thuner Innenstadt hat am Freitagabend offiziell die Weihnachtszeit be­gonnen. Der riesige Weihnachtsbaum mit neuer Beleuchtung beim Rathaus soll das Highlight werden.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit Freitagabend steht er nun voll beleuchtet auf dem Rathausplatz: Im Rahmen des ­offiziellen Christmas Event wurden die Lichter am neu geschmückten und beleuchteten Weihnachtsbaum sowie die Weihnachts­beleuchtung in der Thuner Innenstadt eingeschaltet.

Die 12 Meter hohe Rottanne ist kein gewöhnlicher Weihnachtsbaum, denn zum ersten Mal kommt er nicht aus einem Wald der Burgergemeinde. Bereits im August rief die Innenstadtgenossenschaft Thun (IGT) zu einem grossen Tannencasting auf – und wurde nun in Hünibach fündig.

Neue Beleuchtung

«Die neue Tanne ist gut ein Drittel grösser als die vorherigen», sagt IGT-Präsident Alain Marti. Über 40 Bewerbungen seien bei der IGT seit Beginn des Castings eingegangen. «Wir waren extrem positiv überrascht. Wir haben nie und nimmer mit so vielen Bewerbungen gerechnet», führt Marti aus. Die Wahl fiel schliesslich auf die Tanne der Familie Niederhäusern aus Hünibach. $ «Die Rottanne stand direkt an der Alten Thunstrasse und war dadurch sehr gut erreichbar», erklärt Alain Marti. «Der Baum brauchte aber eine neue Bodenhalterung auf dem Rathausplatz, da er mit rund sechs Tonnen fast ­doppelt so schwer ist wie in den vorhergehenden Jahren.»

Geschmückt wurde die Tanne bereits am Mittwoch. «Der Baum wurde nun professionell mit LED-Lichtern, neuen Glaskugeln, Stoffbärchen und Schleifen versehen», sagt IGT-Präsident Marti. Der Anlass wurde musikalisch von den Tambouren, dem Chor der Thuner Seespiele und der Partyband Radio City begleitet. (Thuner Tagblatt)

Erstellt: 18.11.2017, 12:42 Uhr

Es werde Licht: Gestern Abend wurden im Beisein von Samichläusen auf dem Rathausplatz die Lichter des grossen Tannenbaums eingeschaltet. (Bild: Markus Hubacher)

Artikel zum Thema

Thun sucht den Superbaum

Die IGT sucht ab jetzt in einem grossen Casting nach dem offiziellen Thuner Weihnachtsbaum für den Rathausplatz. Mehr...

Paid Post

Zirkus mal anders

Lassen Sie Ihre Kinder, Grosskinder oder Patenkinder im Family Circus Bühnenluft schnuppern!

Kommentare

Blogs

Tatort: Dem Psychotrend treu geblieben

Bern & so Touché

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light- Abo.

Den Berner Oberländer digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Nichts für Gfrörlis: Ausserhalb der sibirischen Stadt Krasnoyarsk wurden Minus 17 Grad gemessen. (10. Dezember 2017)
(Bild: Ilya Naymushin) Mehr...