Zum Hauptinhalt springen

Acht Scheiben werden ausser Betrieb genommen

Ab 2021 werden von den 20 Scheiben der Schiessanlage Schnittweier nur noch zwölf in Betrieb sein. Grund dafür sind Subventionen für die Sanierung der Altlasten.

Acht Scheiben der Schiessanlage in Steffisburg werden ab 2021 ausser Betrieb genommen.
Acht Scheiben der Schiessanlage in Steffisburg werden ab 2021 ausser Betrieb genommen.
BZ (Archiv)

Geschossen wird zwar nur auf Scheiben, wegen der emittierten Schwermetalle sind Schiessanlagen für Mensch und Natur dennoch nicht ungefährlich. Schadstoffbelastete Kugelfänge gefährden etwa Grundwasser und Böden. Sanierungsbedürftig ist auch der Schiessstand Schnittweier in Steffisburg. Er ist im Kataster der belasteten Standorte eingetragen und liegt in einem Gewässerschutzbereich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.