ABO+

Anfang fürs neue Siegenthalergut ist gemacht

Thun

Das Thuner Parlament hat am Donnerstagabend 750'000 Franken für die Entwicklung des Siegenthalerguts bewilligt. Ein spezieller Planungswunsch sorgte dann für Lacher im Saal.

So soll das Siegenthalergut im Südwesten Thuns künftig aussehen.

So soll das Siegenthalergut im Südwesten Thuns künftig aussehen.

Das Blatt Papier ist nicht mehr ganz jungfräulich weiss. Aber es enthält immer noch viele leere Flächen, die es nun auszufüllen gilt. Ungefähr so präsentiert sich die Lage beim Siegenthalergut im Südwesten von Thun. Bislang hat das städtische Planungsamt – gemeinsam mit Architekten, Städtebauern, Verkehrsplanern und weiteren Fachleuten – ein Richtkonzept entwickelt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt