Zum Hauptinhalt springen

Auto Bettschen schliesst Filiale

Die Autogarage an der Gafnerkreuzung steht leer. Auto Bettschen hat die dortige Filiale geschlossen. Wer künftig einzieht, ist noch offen.

Die ehemalige Autogarage Bettschen an der Gafnerkreuzung in Thun steht leer.
Die ehemalige Autogarage Bettschen an der Gafnerkreuzung in Thun steht leer.
Damaris Oesch

Nur noch ein einziges Auto steht einsam und zugedeckt in den Räumlichkeiten der Auto Bettschen Garage an der Gafner­kreuzung. Ansonsten ist die ehema­lige Opel- und Suzuki-Garage leer. Ein Hinweis an der Tür weist die Besucher darauf hin, dass der Standort Thun-Süd ab sofort geschlossen sei.

«Der Mietvertrag lief aus, leider konnten wir die Liegenschaft nicht kaufen», sagte Agnes Bettschen, Geschäftsführerin der Auto Bettschen AG, auf Anfrage. Ihre Kunden verweist die Firma an ihren Hauptsitz an der Bernstrasse 40 in Steffisburg und an die kürzlich erworbene Mazda-Garage in Steffisburg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.