Zum Hauptinhalt springen

Bleibt die FDP die stärkste Kraft?

Am 25. September stellen sich bewährte Kräfte zur Wahl: Sechs der sieben bisherigen Gemeinderäte treten wieder an. Einzig Christian Ibach (EDU) stellt seinen Posten freiwillig zur Verfügung.

Die Kandidaten in der Übersicht. Details in den Bildstrecken weiter unten.
Die Kandidaten in der Übersicht. Details in den Bildstrecken weiter unten.

Vor vier Jahren bewarben sich 21 Bürger aus fünf Parteien um die sieben Gemeinderatssitze in Hilterfingen. Heuer sind es gar 23 – aus ebenfalls fünf Parteien. Interessant dürfte zu verfolgen sein, wie die Freie Liste abschneidet. Vor vier Jahren war sie unter dem Namen Junge Freie Liste das erste Mal mit von der Partie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.