Zum Hauptinhalt springen

Trotz harziger Saison: Volle Kraft voraus

Fast so viele Passagiere wie im Vorjahr, eine Beteiligung an einem «dynamischen und agilen» Unternehmen und der Bau einer neuen Werfthalle: Claude Merlach, Leiter der BLS Schifffahrt, ist zufrieden mit 2016.

Die Jetboote auf dem Brienzersee und die BLS Schifffahrt gehen seit dieser Saison Hand in Hand.
Die Jetboote auf dem Brienzersee und die BLS Schifffahrt gehen seit dieser Saison Hand in Hand.
zvg / Martin Wymann

Wäre die ausserordentliche Seeabsenkung im letzten Winter nicht gewesen, hätten die BLS-Schiffe im Berner Oberland im laufenden Jahr mehr Passagiere befördert als im Vorjahr zum selben Zeitpunkt. 975 000 waren es am Ende des Herbstfahrplans am 6. November 2016; ein Jahr zuvor waren es 982 000 oder 0,75 Prozent mehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.