Die dritte Kultur-Chilby steigt

Erlenbach

Beim Bahnhof Erlenbach wird gefeiert. Die Kultur-Chilby bietet am Samstag ein abwechslungsreiches Programm.

Clown Zitronella sorgt auch in diesem Jahr wieder für Unterhaltung.

Clown Zitronella sorgt auch in diesem Jahr wieder für Unterhaltung.

(Bild: PD)

Auf dem Areal Bahnhof-Sekundarschulhaus steigt am Samstag die dritte Kultur-Chilby. Das schreibt die Kulturkommission Erlenbach in einer Mitteilung. Am Nachmittag eröffnet die Jugi Erlenbach die Chilby. Clown Zitronella sorgt dafür, dass die Lachmuskeln kräftig trainiert werden. Mit Feuerwehr, Hüpfburg, Rollenrutsche, Sirupbar, Ponyreiten, Wettspielen, Glücksspiel, Kinderschminken oder Haareflechten biete das Programm einiges.

Bei schlechtem Wetter wird dieses in der Turnhalle des Sekundarschulhauses sowie im geheizten Festzelt ausgetragen, wo auch die Festwirtschaft ist. Das Schwyzerörgeli-Quartett Campagna sorge für gemütliche Stimmung. Mit einem Konzert des Musikvereins Erlenbach-Diemtigtal wird der zweite Teil der Chilby eröffnet.

Zusammen mit dem Jodlerklub Edelweiss Erlenbach bieten die beiden Vereine den Rahmen für die offizielle Jungbürgerfeier und die Begrüssung der Neuzuzüger. Weiter geht es dann mit der in Erlenbach gegründeten Rockband Rooftop Sailors. DJ Bröm Bröm wird anschliessend bis Chilbyschluss auflegen. Auch dieses Jahr helfen gemäss den Organisatoren zahlreiche Mitglieder aus den Vereinen bei den Arbeiten mit. (pd/ngg)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...