Zum Hauptinhalt springen

Grünes Licht für Baurechtsvertrag mit Armasuisse

Stadtrat (4): Über alle Parteigrenzen hinweg wurde der aufgegleiste Baurechtsvertrag mit der Armasuisse für ein Baufeld im Entwicklungsschwerpunkt Thun-Nord gelobt.

Gabriel Berger
Das Baufeld B5 in Thun.
Das Baufeld B5 in Thun.
Marc Imboden

Wer auf der Alpenbrücke des Bypass Thun-Nord Richtung Thun fährt, erblickt es gegen Ende der Kurve: Das Baufeld B5 des Entwicklungsschwerpunkts Thun-Nord, nahe der Kreuzung Allmend-/General-Wille-Strasse. Hier soll in den nächsten Jahren ein Campus für die Sparten Technologie, Gewerbe und Service entstehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen