Zum Hauptinhalt springen

Lindener müssen nochmals abstimmen

Das knappe Ja der Lindener zu einer eigenen Sekundarschule im Dorf hat ein juristisches Nachspiel: Der Regierungsstatthalter hiess eine Beschwerde gegen den Gemeindeversammlungsbeschluss gut.

Die Schule im Dorfzentrum von Linden. Ein Beschluss zum Thema Schule an der Gemeindeversammlung vom Juni schlägt in der Gemeinde nach wie vor hohe Wellen.
Die Schule im Dorfzentrum von Linden. Ein Beschluss zum Thema Schule an der Gemeindeversammlung vom Juni schlägt in der Gemeinde nach wie vor hohe Wellen.
Patric Spahni

Soll die Gemeinde den Schulzusammenarbeitsvertrag mit Oberdiessbach künden und im Dorf wieder eine eigene Sekundarschule einführen? Das emotionale Thema mobilisierte im letzten Frühling in Linden die Massen. An einer Infoveranstaltung des Gemeinderats Anfang Mai reichten die Sitzgelegenheiten vorerst nicht für alle Besucher aus. Die Diskussion wurde kontrovers ­geführt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.