Zum Hauptinhalt springen

Männerchor feiert mit Bauernbuffet

Der 1941 gegründete Männerchor Stocken wird 75-jährig. Am 7. und 8. Oktober, jeweils ab 18 Uhr, feiert der Verein dieses Jubiläum im Gasthof zum Stockhorn in Niederstocken, wo der Männerchor jeweils auch die Singproben abhalten darf.

Vor dem Berg, nach dem der Chor benannt ist: Der Männerchor Stocken, der heuer 75-jährig wird.
Vor dem Berg, nach dem der Chor benannt ist: Der Männerchor Stocken, der heuer 75-jährig wird.
zvg

Während der ersten Kriegsjahre fanden sich Nieder- und Oberstockner zum gemeinsamen Singen zusammen und gründeten im Februar 1941 den Männerchor, mit der Bedingung, dass Mitglieder den beiden Gemeinden angehören mussten. Ab 1949 durften dann aber auch Auswärtige dem Verein beitreten. Das unentschuldigte Fernbleiben von einer Singprobe wurde zu dieser Zeit mit einem Franken gebüsst, und zwar zugunsten der Reisekasse.

Doch Singen ist nicht die einzige Aktivität, die der Verein pflegt, und so wurde in all den Jahren fleissig Theater gespielt. Besonderen Erfolg genoss der Verein mit Theaterstücken von Jörg Schneider. Von 1967 bis 1998 wurde die legendäre Stocken-Chilbi durchgeführt, und zusammen mit den Feldschützen Stocken organisiert der Männerchor jährlich das bekannte Stocken-Lotto. Ebenfalls jedes Jahr im Dezember laden die Männerchörler die Rentnerinnen und Rentner zum Rentnersonntag in den Gasthof zum Stockhorn ein. Traditionell überrascht der Männerchor Stocken zudem Jubilarinnen und Jubilare ab dem 85. Geburtstag alle fünf Jahre mit einem Geburtstagsständchen.

Durch freundschaftliche Verbundenheit mit dem Männerchor Uebeschi trafen sich die beiden Vereine während 40 Jahren am Auffahrtstag zu einem gemütlichen Familientag mit Suppe und Spatz. Immer an Ostern umrahmen die Sänger den Ostergottesdienst in der Kirche Reutigen mit einigen Liedern. Stolz war der Männerchor Stocken auf seinen Tonträger, der 1981 in der Kirche Reutigen aufgenommen wurde.

Der Chor im Service

Im vergangenen Jahr führte Armin Kästli, der Wirt des Restaurants Stockhorn in Nieder­stocken, zusammen mit dem Männerchor einen Wildabend durch. Dabei zeigte sich, dass die Sänger auch im Service eine gute Figur machen. Als Jubiläumsanlass wird am kommenden Freitag und Samstag im Gasthof zum Stockhorn ein Bauernbuffet angeboten, wobei sich der Männerchor einmal mehr im Service versucht. Bei gutem Essen, feinem Wein und Liedern des Männerchors möchte der Verein seinen 75. Geburtstag mit gut gelaunten Gästen feiern. Mit 93 Jahren kann sich Jakob Straubhaar von Niederstocken als ehemaliges Gründungsmitglied feiern lassen.

Der Männerchor Stocken und das Wirtepaar nehmen Anmeldungen unter Tel. 033 341 12 39 entgegen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch