ABO+

Mit ihnen geht ein Stück Geschichte

Das Parkhotel Oberhofen gibt es in seiner ­ursprünglichen Form nicht mehr. Die Besitzer Doris und Heinz Rüfenacht haben es verkauft und beenden dieser Tage ihr Engagement.

Mit ihnen endet eine Ära: Doris und Heinz Rüfenacht haben vierzehn Jahre lang das Parkhotel Oberhofen geführt.

Mit ihnen endet eine Ära: Doris und Heinz Rüfenacht haben vierzehn Jahre lang das Parkhotel Oberhofen geführt.

(Bild: Christoph Gerber)

Im Parkhotel Oberhofen wird seit zwei Wochen im grossen Stil umgebaut. Die Solviva AG hat den historischen Bau aus dem Jahr 1911 übernommen und funktioniert das Hotel nun um. Es soll während des Ausbaus des Alters- und Pflegeheims Berntor in Thun, welches eben diese Solviva AG betreibt, als temporäre Heimat für die Bewohner dienen. Danach wird das Parkhotel Oberhofen zu einem Pflegeferienhotel werden.

Thuner Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt