Zum Hauptinhalt springen

Nächster Halt: Thun

Am Samstag, 17. Juni, lädt die Live Band SBB gemeinsam mit der Musikgesellschaft Allmendingen im Kultur- und Kongresszentrum Thun zum Konzertabend ein.

Die Musikgesellschaft Allmendingen lädt am Samstag zum Konzert.
Die Musikgesellschaft Allmendingen lädt am Samstag zum Konzert.
zvg

Um 19.30 Uhr eröffnet die Musikgesellschaft Allmendingen unter der Leitung von Martin Schranz das Konzert im Schadausaal des KKThun. Im zweiten Konzertteil wird die Live Band SBB – das ehemalige Blasorchester SBB – unter der Leitung von Gilbert Tinner (Lokführer und Musiker) mit ihrer vielfältigen Musik überraschen.

Die Live Band SBB macht heuer zum dritten Mal halt in Thun. Dabei trifft das 20-jährige Bestehen der Formation auf das 30-jährige Jubiläum des Schadausaals. Bei freiem Eintritt können sich Interessierte von rockigen, poppigen und klassischen Darbietungen der SBB und der MG Allmendingen begeistern lassen.

Programm vom, 17. Juni, im Schadausaal: 19.30: Konzert der Musikgesellschaft Allmendingen/Thun. 20.40 Uhr Konzert der Live Band SBB.

pd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch