Zum Hauptinhalt springen

Peter Hänni bleibt Gemeindepräsident

In Wattenwil ist der alte Gemeindepräsident auch der neue Gemeindepräsident: Keine der anderen Ortsparteien greift Peter Hänni (FDP) an.

Mangels Gegenkandidaten wird Peter Hänni in stiller Wahl als Wattenwiler Gemeindepräsident bestätigt.
Mangels Gegenkandidaten wird Peter Hänni in stiller Wahl als Wattenwiler Gemeindepräsident bestätigt.
Patric Spahni

«Gemeinderatswahlen finden statt»: So lautet der Titel der Medienmitteilung, welche die Gemeindeverwaltung Wattenwil am Freitag verschickt hat. Wer meint, das sei eine Nullmeldung, Wahlen würden ohnehin stattfinden, irrt. In immer mehr Gemeinden finden nämlich keine regulären Wahlen statt, weil es gerade so viel Kandidierende wie zu vergebende Sitze gibt. Zum Beispiel in Burgistein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.