Zum Hauptinhalt springen

Respect, MC Anliker!

Am späten Dienstagabend ist Pädu Anliker völlig überraschend einem Herzstillstand erlegen. Er wurde 59 Jahre alt. Eine persönliche Würdigung für einen ungewöhnlichen Menschen, der Thun in den letzten 30 Jahren entscheidend mitgeprägt hat.

Licht, Superhelden und jede Menge Blumen: So präsentierte sich die Mokka-Clubbühne in den ersten Tagen nach dem Tod Pädu Anlikers.
Licht, Superhelden und jede Menge Blumen: So präsentierte sich die Mokka-Clubbühne in den ersten Tagen nach dem Tod Pädu Anlikers.
Gabriel Berger
Pädu Anliker eine Woche vor seinem Tod.
Pädu Anliker eine Woche vor seinem Tod.
Markus Hubacher
Noch im September 2016 gab Pädu Anliker dieser Zeitung ein Interview anlässlich des 30 Jahre-Jubiläums seiner Café Bar Mokka.
Noch im September 2016 gab Pädu Anliker dieser Zeitung ein Interview anlässlich des 30 Jahre-Jubiläums seiner Café Bar Mokka.
Markus Hubacher
1 / 14

Er war ein Charakterkopf, wie es in Thun keinen zweiten gab. Er mischte die Stadt auf, beglückte sie mit grossartigen Konzertmomenten, mit einem Club, der weltweit ­einzigartig ist, ein liebevolles Sammelsurium an Kuriositäten, in dem Hunderte Thuner Musiker ihre Bühnenpremiere erlebten und grosse internationale Künstler ihre Aufwartung machten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.