Rote Zahlen wegen eines Unwetters

Teuffenthal

Das Unwetter vom 30. Mai vor einem Jahr riss der Gemeinde Teuffenthal ein Loch in die Kasse.

Die Gemeinde im linken Zulgtal schreibt rote Zahlen. Quelle: Google Maps

Steinig und schmal ist der Weg zum Schützenhaus in Teuffenthal. Dort findet jeweils die Gemeindeversammlung statt. So auch am Freitagabend. Ziemlich schmal präsentierte sich auch die Jahresrechnung 2017 der Gemeinde im linken Zulgtal.

«Das Unwetter vom 30. Mai vor einem Jahr hatte Auswirkungen auf die Rechnung», hielt Finanzverwalterin Myrtha Berger fest. In Zahlen ausgedrückt: Die Gemeinde schreibt rote Zahlen. Im Gesamthaushalt ist es ein Minus von 43'600 Franken statt des budgetierten Fehlbetrags von 9000 Franken. Dies bei einem Ertrag von 586'000 Franken.

Der allgemeine Haushalt schlägt mit einem Verlust von über 35'000 Franken zu Buche, während die Spezialfinanzierungen ebenfalls mit einem Minus von über 8000 Franken abschliessen. Und Berger kam wieder auf das Unwetter vom letzten Jahr zurück: «Ohne dieses Ereignis hätten wir wohl eine schwarze Null erreicht.»

Es ver­ursachte Schäden an der gemeindeeigenen Infrastruktur, sprich an den Strassen, in der Höhe von rund 64'000 Franken. Zudem haben weiter sinkende Steuererträge das Rechnungsergebnis beeinflusst. Profitieren konnte die ­Gemeinde indes von um rund 12'000 Franken höher ausgefallenen Leistungen des Finanzausgleichs.

«Wenn der Steuerertrag weiter abnimmt, werden wir zunehmend abhängig vom Finanzausgleich», erläuterte die Finanzverwalterin. Investiert hat Teuffenthal 2017 rund 86'000 Franken. Der Bilanzüberschuss beläuft sich auf knapp 276'000 Franken.

ARA-Projekt auf Kurs

Wie Gemeindepräsidentin Franziska Fuss (SVP) ausführte, ist die Planung für den Anschluss der derzeit 166-köpfigen Gemeinde an die Abwasserreinigungsanlage (ARA) in Uetendorf auf Kurs. Zudem investiert die Gemeinde rund 12'000 Franken in den Unterhalt der Wohnung im Schulhaus sowie 7000 Franken für die Erneuerung der Trefferscheiben im Schützenhaus.

Thuner Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt