Zum Hauptinhalt springen

Stirnimann möchte Miss Africa Deutschschweiz werden

Seit einem Jahr lebt Rahel Stirnimann in der Schweiz. Nun nimmt die 23-jährige Äthiopierin in Zürich am Wettbewerb Miss Africa Deutschschweiz teil. Ihr Ziel ist aber nicht die Modelkarriere.

Rahel Stirnimann aus Hünibach wird an der Wahl zur Miss Africa Deutschschweiz unter anderem im Nationaldress über den Laufsteg gehen.
Rahel Stirnimann aus Hünibach wird an der Wahl zur Miss Africa Deutschschweiz unter anderem im Nationaldress über den Laufsteg gehen.
Sylvia Kälin

Sie ist jung, schön, und sie wirkt entschlossen. Rahel Stirnimann ist 23-jährig und wohnt mit Ehemann Thomas in Hünibach. Vor einem Monat haben die beiden geheiratet. «Kennen gelernt haben wir uns vor sechs Jahren in meiner Heimatstadt Addis Abeba», erzählt die Äthiopierin und fügt hinzu, der Name Addis Abeba bedeute in der Landessprache «neue Blume».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.