Zum Hauptinhalt springen

Wenn Telefon und pfeifende Teekessel nerven

Im Tertianum Bellevue-Park wurde das Jubiläumsadventsfenster geöffnet. Der Publikumsaufmarsch war überwältigend – der Auftritt von Marjolaine Minot als schrullige, aber liebenswürdige Claudine ergreifend.

Zwischen Büchern und Lampen fühlt sich die schrullige Claudine, gespielt von Marjolaine Minot, wohl, aber das Telefon nervt.
Zwischen Büchern und Lampen fühlt sich die schrullige Claudine, gespielt von Marjolaine Minot, wohl, aber das Telefon nervt.
Verena Holzer

Der Thuner Adventskalender besteht seit zehn Jahren. Der Publikumsaufmarsch zur Jubiläumsvorstellung sei überwältigend, betonte Paul Schmutz vom OK Thuner Adventskalender bei der Begrüssung der rund 230 Gäste.

Dabei musste die Direktorin des Hauses, Carola Schaad, aus feuerpolizeilichen Gründen gegen 50 weitere Besucher abweisen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.