Zum Hauptinhalt springen

Wie eine schier unendliche Geschichte doch noch endet

Nach dem erfolgreichen Testlauf der Dampfmaschine für das «Spiezerli» rückt dessen Wiederinbetriebnahme in greifbare Nähe.

«Die neue Dampfmaschine läuft rund», freut sich ihr Konstrukteur Roger Waller. Foto: Guido Lauper
«Die neue Dampfmaschine läuft rund», freut sich ihr Konstrukteur Roger Waller. Foto: Guido Lauper

Ein Freudentag für die Schifffahrt Berner Oberland am Freitag bei der Bosshard AG für Stahl- und Maschinenbau im thurgauischen Aadorf. Eine Delegation mit Projektleiter Andreas Kindlimann verfolgte den letzten Testlauf der von Roger Waller konstruierten «Zweizylinder-Einfachexpansionsmaschine mit Auspuff». Dies, nachdem sich die Restauration historischer Maschinen als unmöglich erwiesen hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.