Zum Hauptinhalt springen

Wird die Ländte 2016 wieder angefahren?

Sofern bis Ende September die benötigten 100'000 Franken zusammenkommen, wird im Winterhalbjahr die Ländte Einigen saniert. So könnten ab 2016 wieder BLS-Kursschiffe anlegen.

Die Ländte Einigen aus der Höhe gesehen: Geht alles nach Plan, sollten Schiffe ab Frühling 2016 hier wieder anlegen können. Die Sanierung soll im Winter erfolgen. Rechts hinten im Bild ist die Kirche zu sehen.
Die Ländte Einigen aus der Höhe gesehen: Geht alles nach Plan, sollten Schiffe ab Frühling 2016 hier wieder anlegen können. Die Sanierung soll im Winter erfolgen. Rechts hinten im Bild ist die Kirche zu sehen.
zvg

Es tönt sehr optimistisch beim Präsidenten des Vereins Schiffländte Einigen: «Wenn wir bis Ende September unser Ziel von 100'000 Franken zusammenbringen, werden wir im Winterhalbjahr die Sanierung durchführen, damit ab Frühjahr 2016 wieder BLS-Kursschiffe in Einigen anlegen können.» Allerdings verhehlt Peter Aebersold Ingold nicht, dass es noch einen Kraftakt braucht, bis das Vorhaben gelingt. Dieses verschlingt gemäss Budget 138'000 Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.