Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wo Migrantinnen schwimmen lernen

Die Gemeinde Heimberg (im Vordergrund) hat zwei neue Projekte zur Integration von Asylsuchenden lanciert.

Viel Eigeninitiative

«Viele Migrantinnen sind einsam und tun sich schwer, Kontakte zu knüpfen. Das hat mich sehr betroffen gemacht.»

Andrea Erni Hänni?SP-Gemeinderätin und Vizegemeindepräsidentin

Börse als nächstes Projekt