Zum Hauptinhalt springen

Thuner Sandspezialisten überraschten in Spiez

BeachSoccerIn Spiez fanden die Playoff-Spiele in der Beach-Soccer-League statt. Das Thuner Team zeigte zwei erfolgreiche Spiele.

Dank zwei Siegen gegen das höher eingestufte BSC Illyrian hat sich der BSC Thun beim bevorstehenden Finalturnier in Liestal für das Klassierungsspiel um Rang 9 qualifizieren können. Gegner der Thuner werden die Winti Panthers sein. Das erste Spiel gegen Illyrian hatten die Thuner 8:4 gewonnen; der zweite Match verlief ausgeglichen und war spannend bis zur letzten Sekunde, ehe der 2:1-Sieg feststand. Im Team der Thuner stehen einige Akteure, welche aus der regionalen Fussballszene bestens bekannt sind: Beispielsweise Jan Gnotke, Heinz Rindisbacher, Sascha Jenni, Bruno Ruppmann, oder Luca Porfido. pvt >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch