Zum Hauptinhalt springen

Tiere mit Herz und viel Zeit beraten und behandeln

InterlakenDas Bödeli ist um eine Tierarztpraxis reicher: Ab sofort empfangen Tierärztin Tanja Kober und ihr Team an der Waldeggstrasse ihre Kundschaft.

Morgen Freitag von 16.30 bis 21 Uhr sind die Türen der Tierarztpraxis Waldegg nicht nur für Patientinnen und Patienten sowie ihre Besitzer, sondern für alle Interessierten offen. «Wir wollen unsere Kunden fachkompetent und vor allem mit Herz beraten», sagt Tierärztin Tanja Kober bei einem Besuch in ihrer neuen Praxis. Eine persönlich abgestimmte Behandlung und Betreuung für Tier und Mensch sei ihr und ihrem Team wichtig. «Und dafür wollen wir uns viel Zeit nehmen», fügt sie hinzu. Auch für grosse Tiere Die junge Frau kennt die Region. Bis vor kurzem arbeitete sie in Unterseen, als Teilhaberin in der Tierarztpraxis Maiezyt. Seit dem 1.März praktiziert die deutsche Ärztin, die von den beiden Tiermedizinischen Praxisassistentinnen (TPA) Karin Gemperle und Denise Meili unterstützt wird, nun an der Waldeggstrasse 34 in Interlaken. Die Räumlichkeiten – ehemals Bürogebäude der Garage Oertel – präsentieren sich nach diversen Umbauarbeiten hell und freundlich. «Zwei- und Vierbeiner sollen sich bei uns wohl fühlen», sagt Kober. Zu den Einrichtungen gehören unter anderem eine Röntgenanlage, ein eigenes Labor und Einzelboxen für die stationäre Aufnahme der Tiere. Geplant sei zudem die Anschaffung eines Ultraschallgeräts. Nebst der allgemeinen tiermedizinischen Versorgung für Klein- und Grosstiere umfasst das Leistungsspektrum auch die Chirurgie. Ausserdem ist Kober Fachperson zur Ausstellung des Equiden-Passes (Pferdepass).pdÖffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr sowie nachmittags von 14 bis 18 Uhr, ausser am Mittwoch, dann ist die Praxis von 15 bis 19.30 Uhr geöffnet. Tel. 033 822 55 55 (auch in Notfällen).>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch