Zum Hauptinhalt springen

Urne steht neu im Kornhaus

HerzogenbuchseeDas Abstimmungslokal ist umgezogen: Neu müssen die Stimmzettel im Kornhaus in die Urne geworfen werden.

Das Abstimmungs- und Wahllokal im Gemeindesaal im Burgschulhaus in Herzogenbuchsee hat ausgedient. Wer bei der nächsten Abstimmung seine Stimmzettel persönlich in die Urne werfen will, muss dies neu im Kornhaus tun. Der Grund: Hier sind die Räume rollstuhlgängig. Auch stehen entlang der Wangenstrasse genügend Kurzzeitparkplätze zur Verfügung. Neu sind auch die Öffnungszeiten: So werden die Urnen nur noch von 10 bis 11 Uhr geöffnet sein. Unverändert möglich ist daneben die briefliche Stimmabgabe. Das Antwortcouvert kann per Post eingeschickt, während der Bürozeiten auf der Gemeindeverwaltung abgegeben oder in den Briefkasten eingeworfen werden. mmh >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch