Zum Hauptinhalt springen

Verwirrung um Umzug

langenthalIm Anzeiger publiziert das Amt für öffentliche Sicherheit eine falsche Umzugsroute, und im Veranstaltungskalender fehlt der Kinderumzug zum Stadtjubiläum gleich ganz.

Liest man den Veranstaltungskalender der Stadt Langenthal im neusten Anzeiger, dann findet am Samstag kein Kinderumzug statt. Liest man die «Verkehrs- und Sicherheitsmassnahmen anlässlich der Feierlichkeiten 1150 Jahre Langenthal» dann findet man zumindest die Umzugsroute. Sie verlaufe analog zum Fasnachtsumzug, steht dort. Und genauer: «Markthalle/Löwenbrücke/ Marktgasse/Bahnhofstrasse/ Aarwangenstrasse» Das dürfte schwierig werden. Erstens läuft der Fasnachtsumzug schon lange umgekehrt. Und der Kinderumzug wird kaum durch den künstlichen See in der Marktgasse hindurch geführt werden, sondern durch die Farbgasse. Der Umzug findet übrigens statt, und zwar am Samstag ab 13 Uhr. rgw>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch