Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Viele Tätlichkeiten durch ausländische Jugendliche

«Nur» acht Todesopfer

Weniger Fussgänger verletzt

Unfälle durch alkoholisierte Fahrer rückläufig

Neue, modernere Kriminalstatistik

Keine Tötung - mehr Tätlichkeiten

Weniger Einbruchdiebstähle

Wenig schwere Delikte in der Stadt Solothurn