Zum Hauptinhalt springen

Vier Klassen weniger

Auf das nächste Schuljahr hin werden in der Gemeinde Sumiswald vier Schulklassen geschlossen. Wie der Gemeinderat gestern mitteilte, hat er auf Antrag der Gesamtschulkommission der Schliessung von vier Klassen zugestimmt. Die Unterlagen werden zur Genehmigung durch die Erziehungsdirektion an das Schulinspektorat weitergeleitet. Laut Gemeindeschreiber Eduard Müller sind zwei Primar- sowie zwei Sekundarschulklassen von der Schliessung betroffen. Der Entscheid der Gemeinde Sumiswald kommt nicht überraschend. Seit Jahren sind die Schülerzahlen rückläufig. Zudem hat die Gemeinde Affoltern im letzten Jahr entschieden, ih-re Sekundarschüler ab dem Schuljahr 2010 nicht mehr nach Wasen, sondern nach Rüegsau zu schicken. pd/nh >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch