Zum Hauptinhalt springen

Von drei auf vier Sterne

SpitzmarkeLead

Meiringen Bald schmücken vier goldene Sterne den Eingang des Parkhotels Du Sauvage. Der Branchenverband Hotellerie Suisse hat die Bewertung des Hotels entsprechend nach oben angepasst. «Baulich haben wir eigentlich nichts verändert», sagt Direktor Hansueli Häni. «Den Ausschlag für den weiteren Stern haben viele Details gegeben.» Rund 500 Kriterien umfasst die Checkliste, nach der die Vier-Stern-Häuser beurteilt werden. Vom Zimmerservice bis zu Sicherheitsaspekten muss alles stimmen. «Als Hotellerie Suisse ihre neuen Kriterien Anfang Jahr bekannt gegeben hatte, haben wir ein Inventar erstellt und bemerkt, dass wir gar nicht so viele Aspekte ändern müssen, um vier Sterne zu erhalten», erklärt Häni. Die Auditoren von Hotellerie Suisse überzeugten sich von den vielen kleinen Änderungen und gaben dem Du Sauvage für seine Liebe zum Detail den vierten Stern. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch