Zum Hauptinhalt springen

Wiedersehen im Cup

SF überträgt das Spiel Thun-Trainer Bernard Challandes sagt vor dem Spiel vom Sonntag in St. Gallen: «Es ist Cup, es geht um einen Titel: Das wollen wir zeigen.» Wieder zur Verfügung steht Marc Schneider. Nach seiner Knöchelverletzung trainierte er in dieser Woche mit der Mannschaft. Weiter ausfallen wird Nico Schindelholz wegen einer Knieverletzung. Schon letzte Saison traten die Thuner im Cup in St.Gallen an. Dank des Treffers von Muhamed Demiri setzten sie sich im Achtelfinal mit 1:0 durch. Die Partie heute, die um 15.30 Uhr beginnt , wird von SF 2 übertragen.aww;Stichwort Hinweis.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch