Zum Hauptinhalt springen

Wo es sich lohnt, halt zu machen

Winzer und Anbaugebiete: Waadt: Louis-Philippe Bovard: www.domainbovard.com. www.vins-vaudois.com. Lesenswert ist auch die Broschüre «Les vins du Valais – die Essenz». Erhältlich über 027 3454080. Wallis: Maurice et Xavier Giroud: www.siseranche.ch. Adrian und Diego Mathier: www.noveau-salquenen.ch. www.lesvinsduvalais.ch. Tessin: Guido Brivio: www.brivio.ch. Infos zu Weinen und Pfaden: www.ticinowine.ch. Erlebnis-Tipp: Das Lavaux und seine Weine. Ein 32 Kilometer langer Parcours, der sich durch alle Appellationen des Unesco-Weltkulturerbes von Lausanne bis zum Schloss Chillon zieht, vermittelt Wissenswertes über den Weinbau im Lavaux. Von Cully fährt ein kleiner Zug durch die bekannte Appellation Dézaley. Infos: www.lavauxexpress.ch. akm >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch