Zum Hauptinhalt springen

Züge mit Verspätung

SpitzmarkeLead

Freiburg Am kommenden Wochenende kommt es im Bahnverkehr zwischen Bern und Freiburg zu Behinderungen. Denn im Bereich der Poya-Baustelle in Freiburg müssen unter den Gleisen Hilfsbrücken errichtet werden. Deshalb verkehren die Züge der S1 zwischen Schmitten und Freiburg von Samstag, 6 Uhr, bis am Sonntag um 20.30 Uhr bis zu 16 Minuten später als gewohnt. Bis Schmitten bleibt der Fahrplan unverändert. In der Gegenrichtung verkehrt die S1 nach Fahrplan. Im Fernverkehr ist zwischen Bern und Freiburg mit einigen Minuten Verspätung zu rechnen. pd/hus>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch