Zum Hauptinhalt springen

Zum Geburtstag gabs einen Schlüssel für den Chef

Dass Interlakens Gemeindepräsident Urs Graf im Rahmen des Symposiums anlässlich des Dinners im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa den bekannten Persönlichkeiten einen Goldenen Schlüssel überreicht, ist nicht neu. Dieses Jahr gabs aber ein Novum.

Deutschlands ehemaliger Vizekanzler Joschka Fischer hat einen, Dany Ryser, der ehemalige Weltmeistertrainer der Schweizer U-17-Fussballnati, hat einen, und seit Dienstagabend haben auch Russlands Schachlegende Garry Kasparow und Wikipedia-Chef Jimmy Wales einen. Die Rede ist vom Goldenen Schlüssel. Ein Dankeschön Dieser wird zur Imageförderung und als kleines Dankeschön langjährigen Gästen, Prominenten und Vorsitzenden von nationalen und internationalen Tagungen durch die Gemeinden Interlaken, Matten und Unterseen vergeben. Schlüssel für Stoldt Nachdem nun Oliver Stoldt zum zehnten Mal das Symposium organisiert hatte, konnte er anlässlich des Dinners aus den Händen von Gemeindepräsident Urs Graf die symbolische Auszeichnung entgegennehmen. Überhaupt stand der Abend im Salle de Versailles im Zeichen des zehnten Geburtstages – was kulinarisch mit einer dreistöckigen Torte unterstrichen wurde. hau>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch