Zum Hauptinhalt springen

Zwei gehen in Pension

Auf Ende Jahr werden zwei Mitarbeiter des Werkhofs der Einwohnergemeinde Unterseen pensioniert: Edi Willener (links), Stellvertreter des Werkhofchefs, und Walter Seiler (rechts), Chef Unterhalt Friedhof. Willener (Jahrgang 1945) stand während 31 Jahren im Dienste der Gemeinde und erlebte während dieser Zeit drei Chefs: Hans Lehmann, Andreas Seiler und Erich Zurbuchen. Walter Seiler (Jahrgang 1946) ist seit 1980 Friedhof-chef. Bis Ende 1998 war er der Polizeikommission unterstellt, seither gehört er zur Werkhof-equipe. Zum neuen Stellvertreter des Werkhofchefs wurde Alex Schären gewählt, er ist Chef der Grünabteilung und künftig Ansprechpartner für die Belange des Friedhofs. Als neue Werkhofmitarbeiter wurden Markus Wyss und Vincenzo Cipolla angestellt. uf >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch